Vorbericht: HSG Merkstein – HSG Rösrath/Forsbach

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:1. Herren

HSG Merkstein – HSG Rösrath/Forsbach

Nachdem am vergangenen Samstag unser Heimspiel gegen SR Aachen wegen des Coronavirus abgesagt wurde, wissen wir momentan noch nicht, wie es weitergeht. Am nächsten Wochenende müssen wir nämlich nach Merkstein und da auch Merkstein in der betroffenen Aachener Region liegt, scheint es durchaus möglich, dass auch diese Partie noch abgesagt werden könnte.

Nichtsdestrotrotz bereiten wir uns diese Woche wie gewohnt vor, immer in der Hoffnung spielen zu können. So langsam aber sicher lichtet sich auch unser Lazarett ein wenig. David Hirtschulz konnte zuletzt schmerzfrei trainieren und einem baldigen Einsatz scheint nichts mehr im Wege zu stehen. Niklas Boldt und Leonard Nielen werden dagegen noch ein paar Tage benötigen, sind aber ebenfalls auf einem guten Weg. Das mit den Merksteinern ein mächtiger Gegner auf uns zukommt, muss ich nicht extra erwähnen. Im Hinspiel brachten sie uns die erste Heimpleite seit gefühlten Ewigkeiten bei und verfügen über sehr erfahrene und abgezockte Spieler in ihren Reihen.

(mehr …)

Weiterlesen Vorbericht: HSG Merkstein – HSG Rösrath/Forsbach

HSG Rösrath/Forsbach – HC Cologne Kangoroos 2 29:20 (13:14)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:3. Herren

Ein hartes Stück Arbeit - nach einer völlig verschlafenen Anfangsphase und einem Rückstand von 13:14 zur Halbzeit gewinnt die Dritte letztlich klar 29:20 gegen die Kangaroos. Zu Beginn des Spiels lief bei uns gar nichts. Vorne wurden die Bälle verloren oder leichtfertig verworfen und hinten zeigte die Abwehr keinerlei Biss. Ein einfacher Wechsel reichte den Kangaroos, um ihren Halblinken immer wieder über die Mitte in Position zu bringen und ihn dann schön unbedrängt aus dem Rückraum werfen zu lassen. So stand es in der 22. Minute 7:12 und es drohte ein bitterer Nachmittag zu werden. Doch Umstellungen im Team, Volker…

Weiterlesen HSG Rösrath/Forsbach – HC Cologne Kangoroos 2 29:20 (13:14)