Viererturnier D-Jugend

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:D-Jugend

Am vergangenen Samstag veranstaltete unsere D-Jugend ein kleines Vierer-Turnier um die spielfreie Zeit zu überbrücken. Gegner waren der SSV Overath und Siegburger TV. Unsere D-Jugend trat mit zwei Mannschaften, welche nach Jahrgängen sortiert waren, an und belegte am Ende den 1. und 3. Platz.

Weiterlesen Viererturnier D-Jugend

HSG Merkstein – HSG Rösrath/Forsbach 20:31 (12:16)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:1. Herren

Was für eine Revanche für die Niederlage im Hinspiel!

Hut ab vor der Leistung unserer Jungs in Merkstein, ich bin immer noch begeistert über die Art und Weise, wie sie sich dort verkauft haben. Zu Beginn war es das erwartet schwere Spiel, aber wir konnten schon in den ersten Minuten gut mithalten und gerieten so nie groß in Rückstand. Bis zum 6:6 legten die Gastgeber immer einen vor und wir erzielten jeweils den Ausgleich. In dieser Phase tat sich besonders Tillmann Josifek hervor, der ein sehr gutes Spiel zeigte. Auch Hendrik Kraus zwischen den Pfosten ließ schon früh erkennen, dass er phantastisch aufgelegt war. Das 6:7 durch Timo Leufgens bedeutete unsere erste Führung, die Merkstein aber nochmal ausgleichen konnte. Zweimal Tim Siewert sowie der gestern sehr überzeugende Jonas Vogt trafen zum 7:10 und zwangen Merkstein in eine erste Auszeit. In der Folge verkürzten sie nochmal auf 9:10 , aber nun nahmen unsere Jungs die Zügel noch fester in die Hand. Wir erhöhten auf 10:14 und konnten diesen Abstand bis zum 12:16 Pausenstand halten.

(mehr …)

Weiterlesen HSG Merkstein – HSG Rösrath/Forsbach 20:31 (12:16)

SC Janus Köln 2 – HSG Rösrath/Forsbach 3 20:28 (10:18)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:3. Herren

Letztendlich ein souveräner Erfolg bei Janus II - mit 28:20 (18:10) gewinnt die Dritte ihr Auswärtsspiel und erkämpft sich Rang 2 zurück. Lediglich in den ersten 10 Minuten beider Hälften hatten wir Schwierigkeiten. So lagen wir anfangs 4:6 zurück. Durch Umstellungen in der Deckung und konsequenteres Angriffsspiel konnten wir ausgleichen und uns peu à peu absetzen. Im Angriff sah es teilweise richtig nach Handball aus. Gekonnte Anspiele an den Kreis und nach außen sorgten dafür, dass wir häufig frei vor dem Keeper von Janus vollstrecken konnten. Der deutliche Vorsprung zur Halbzeit war dann auch völlig verdient. Zu Beginn der zweiten…

Weiterlesen SC Janus Köln 2 – HSG Rösrath/Forsbach 3 20:28 (10:18)