Vorbericht: TuS Niederpleis – HSG Rösrath/Forsbach

Vorbericht: TuS Niederpleis – HSG Rösrath/Forsbach
  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:1. Herren

Nach dem famosen Heimspiel gegen den PSV Köln müssen wir am kommenden Samstag wieder auswärts ran. Die Reise geht zum TuS Niederpleis, einer Mannschaft welche zuletzt knapp in Wallefeld gewinnen konnte und zuvor einen sehr deutlichen 33:19 Heimsieg gegen Übach-Palenberg feiern durfte. Es wird also wieder sehr schwer, aber alles andere wäre ja auch eine Überraschung. Als Aufsteiger gegen ein etabliertes Team wie den TuS Niederpleis , da darf man sich ruhig als Außenseiter betrachten.

Aber die zurückliegenden Erfolge haben uns natürlich auch gezeigt, dass wir, wenn denn  wirklich alles passt, auch gegen die Etablierten der Liga mithalten können. Wir werden zumindest alles versuchen, auch in Niederpleis! Ob es dann klappt, werden wir sehen. Nicht von Nachteil ist aber, dass wir am Samstag wieder auf Tim Siewert und Julian Radimsky zurück greifen können, die beide aufgrund privater Verpflichtungen gegen den PSV fehlten. Für Yannik Müller kommt ein Einsatz noch zu früh, wir hoffen aber darauf, dass er nach den Herbstferien wieder auflaufen kann. Wie lange Luca Malcharek noch ausfallen wird, ist hingegen vollkommen ungewiss. Anwurf in der Sporthalle St. Augustin-Niederpleis I, Alte Marktstraße, 53757 St. Augustin-Niederpleis ist um 19:30 Uhr.