Kooperation mit Clever Fit Bensberg

Kooperation mit Clever Fit Bensberg

Kooperation mit Clever Fit Bensberg

Wir freuen uns mit Clever Fit Bensberg einen neuen sportlichen Partner gefunden zu haben.
Das Fitnessstudio bietet jedem Vereinsmitglied eine Mitgliedschaft zu vergünstigten Konditionen an.
Diese Mitgliedschaft nennt sich All-In und beinhaltet neben der Nutzung der normalen Trainingsgeräte auch die Wellness-Extras (Solarium & Massagesessel) und Frei-Getränke. Das gesamte Paket kostet Vereinsmitglieder der HSG lediglich 25€ pro Monat.

Außerdem überzeugt das Studio in Sachen Sauberkeit und Modernität, da es vor kurzem erst neu eröffnet hat. Aber schaut am besten selbst vorbei und nehmt an einem kostenlosen Probetraining teil. Das Studio befindet sich in der Schloßstraße 7 (Im Schloss-Center), 51429 Bergisch Gladbach und verfügt auch über kostenlose Parkmöglichkeiten. Um die Mitgliedschaft zu den angegebenen Konditionen zu erhalten, gebt ihr bei der Vertragsabschließung einfach an, Mitglied unseres Vereins zu sein.

Ein großes Dankeschön nochmals an Clever Fit Bensberg für diese Möglichkeit und hoffentlich sieht man das ein oder andere bekannte Gesicht demnächst vor Ort.

Vorbericht: HSG Geislar-Oberkassel – HSG Rösrath/Forsbach

Vorbericht: HSG Geislar-Oberkassel – HSG Rösrath/Forsbach

Am Samstag müssen wir leider wieder auswärts ran! Dieses Mal geht es nach Bonn-Tannenbusch, wo die HSG Geislar-Oberkassel ihre Heimspiele austrägt. Auch wenn deren Saison bisher nicht ganz so glücklich verlaufen ist, sollten wir doch auf der Hut sein. Gerade das Remis bei den sehr heimstarken Mannen aus Wallefeld vom letzten Wochenende wird ihnen eine Menge Auftrieb geben und zeigt, dass in diesem Team eine Menge mehr steckt, als es der neunte Tabellenplatz vermuten lässt. Dazu konnten sie uns noch im Sommer in einem Testspiel schlagen. Natürlich sagt das heute nicht besonders viel aus, aber das schnelle Spiel, welches sie an den Tag legten, war schon beeindruckend. Es wäre fatal, diese Mannschaft zu unterschätzen oder auch nur ansatzweise weniger Ernsthaftigkeit in diese Partie zu stecken, als am letzten Wochenende gegen den TuS Königsdorf.


Weiterlesen

HSG Rösrath/Forsbach – TK Nippes mD1 20:20 (10:12)

HSG Rösrath/Forsbach – TK Nippes mD1 20:20 (10:12)

Am Samstag bestritten wir unser letztes Spiel der Hinrunde gegen
den bis dahin punktgleichen Turnerkreis Nippes. Da wir in der Tabelle die
bessere Tordifferenz aufwiesen, standen wir vor dem Spieltag auf Platz 5 ,
Nippes folgte auf Platz 6- somit galt es, den Platz zu verteidigen.

Aber wieder einmal kamen wir schlecht in die Partie, sodass es nach 7 Minuten 1:5 stand. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich bereits die erste Auszeit genommen, um die Jungs erneut richtig einzustellen und zu motivieren. In der Folge fanden wir dann besser ins Spiel und kämpften uns bis zur Halbzeit auf 10:12 heran.


Weiterlesen

HSG Rösrath/Forsbach – TuS Königsdorf 28:21 (12:9)

HSG Rösrath/Forsbach – TuS Königsdorf  28:21 (12:9)

Am Samstagabend kam es in Forsbach zu einem der beiden Spitzenspiele
des Wochenendes, denn am heimischen Halfenhof trafen wir als
Tabellendritter auf den Tabellenersten aus Könisgdorf. Das zweite
Spitzenspiel folgte dann am Sonntag mit der Partie Bonn (aktuell
Vierter) – Düren (Zweiter), welches die Bonner mit 33:31 für sich
entscheiden konnten.


Weiterlesen

HSG Rösrath/Forsbach mC – Brühler TV mC 25:25 (14:12)

HSG Rösrath/Forsbach mC – Brühler TV mC 25:25 (14:12)

Letzte Woche konnte unsere C-Jugend ganz sicher mit 38:13 (15:4) mal wieder ohne richtigen Torhüter gegen den HGV Hürth-Gleuel gewinnen.

Dieses Wochenende ging es dann gegen den Brühler TV ran. Die Brühler standen auf Platz 6 und somit weit unter uns in der Tabelle.
Die Brühler waren uns eigentlich Körperlich und Spielerisch unterlegen, doch wir konnten unsere spielerischen Stärken nicht aufs Parkett bringen. Dazu kam noch dass die Jungs ein wenig neben der Spur waren.


Weiterlesen

HSG Rösrath/Forsbach 2 – TuS Ehrenfeld 65 2 21:23 (12:9)

HSG Rösrath/Forsbach 2 – TuS Ehrenfeld 65 2 21:23 (12:9)

Harter Kampf wird nicht belohnt..

Nach der hohen Niederlagen gegen den 1.Fc Köln, wollte die Mannschaft Wiedergutmachung betreiben.

Zu Gast  war der Tabellenvierte aus Ehrenfeld. Unsere Jungs waren diesmal auf dem Punkt konzentriert und zeigten dem Gegner wer hier Herr im Haus war.

Mit einer sehr starken Abwehrleistung rührten Thimo Werner und Tillmann Josifek immer wieder Beton an! Ich wusste nicht, dass wir so gut verteidigen können und zeigten in der ersten Halbzeit unsere beste Saisonleistung. Daraus resultierte eine vollkommen verdiente 12:9 Halbzeitführung.
In der zweiten Halbzeit stellten die Ehrenfelder defensiv um und nahmen unseren spielstärksten Spieler Tillmann Josifek in Manndeckung. Natürlich war das für uns nichts neues. Dennoch hatten wir unsere Probleme damit, Tillmann Josifek wieder ins Spiel zubringen.


Weiterlesen

Vorbericht: HSG Rösrath/Forsbach – TuS Königsdorf

Vorbericht: HSG Rösrath/Forsbach – TuS Königsdorf

Am Samstag um 19:00 Uhr treffen wir am Halfenhof auf das topplatzierte Team des TuS Königsdorf, welches bisher sehr souverän durch die Liga marschiert. Lediglich in Nümbrecht leisteten sie sich einen Ausrutscher, ansonsten konnten sie jedes Spiel für sich entscheiden. Nachdem wir am letzten Wochenende in Düren eine klare Niederlage einstecken mussten, würden wir das gegen Königsdorf natürlich gerne anders machen.

Allerdings gehen wir als klarer Außenseiter in dieses Spiel und wenn wir nicht hundertprozentig unsere Leistung abrufen können, wird es mit einem Erfolg wohl mehr als schwer werden. Wenn sich unsere Jungs aber an die Vorgaben halten und konzentriert zur Sache gehen, ist sicher auch eine Überraschung drin. Dazu muss es jedoch nicht nur spielerisch stimmen, es wird auch eine Frage der Disziplin werden. Sollten wir nicht in der Lage sein, die Nerven im Griff zu halten, müssen wir über ein positives Ergebnis erst gar nicht nachdenken. Personell können wir hoffentlich wieder aus dem Vollen schöpfen. Niklas Boldt, Timo Leufgens und Nick Kutter, die gegen Düren noch grippegeschwächt aufgelaufen sind, haben ihre Krankheit dann hoffentlich hundertprozentig überwunden. Auch unser Neuzugang Dragan Aleksovski wird gegen Königsdorf seine ersten Einsatzminuten erhalten. Sollte sich bis Samstag kein Spieler verletzen oder krankheitsbedingt ausfallen, wird Niclas Balz dafür nur in der zeitgleich spielenden A-Jugend eingesetzt.

HSG Rösrath/Forsbach mE1 – TuS 82 Opladen mE 15:15 (8:7)

HSG Rösrath/Forsbach mE1 – TuS 82 Opladen mE 15:15 (8:7)

Am Sonntag traf die E1 auf den TUS 82 Opladen. In der Halle am Halfenhof war das Ziel, gegen den als Favoriten ins Spiel gegangenen Gegner ein gutes Spiel abzuliefern und dem heimischen Publikum zu zeigen, wie gut sich die Mannschaft seit dem Saisonbeginn verbessert hat. Direkt den ersten Angriff des Gegners konnten die Jungs entschärfen und der anschließende Tempogegenstoß führte zum 1:0.


Weiterlesen