1.FC Köln mC – HSG Rösrath/Forsbach mC 25:23 (12:14)

1.FC Köln mC – HSG Rösrath/Forsbach mC 25:23 (12:14)
  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:C-Jugend

Das neue Jahr fing gut für die C-Jugend der HSG Rösrath/Forsbach an. Am 26.1 gewannen wir 18:36 in Dormagen und danach die Woche 33:17 gegen Refrath. Nun kam aber wieder ein ”richtiger“ Gegner auf uns zu, der 1.FC Köln. Das Hinspiel gewannen wir souverän mit 29:22, doch jetzt ging es nach Köln und die Karten wurden neu gemischt.

Die Partie war von Anfang an ausgeglichen. Die Abwehr funktionierte und vor allem Jonas Schmitz(TW). Im Angriff lief nicht alles so mühelos wie in den Spielen davor. Die Kölner spielen ein solide offensive 3-3 Deckung.
Mit 12:14 ging es dann in die Halbzeitpause. Die Kölner ziehten ihre Deckung noch weiter raus und standen unserem Rückraum fast auf den Füßen, dies führte zu einigen technischen Fehler auf den Außenpositionen. Am Ende kam dann Pech bei einigen Abschlüssen dazu und somit konnte Köln ab der 40 Minute das Spiel übernehmen.
Alles in allem war es ein völlig verdienter Sieg für den 1.FC Köln. Wir lieferten wir über 40 Minuten ein super Spiel und werden an unseren Fehler arbeiten um die letzten nötigen 10% noch rausholen zu können.

Schmitz(TW), Vogt, Rodermann(5), Seyrek, Heider, von Engelmann(1), Hoinke, Rothhaas, Müller, Fahrun(11), Weckelmann(2), Schmitz(3), Nienborg(1)