Vorbericht: HSG Rösrath/Forsbach – CVJM Oberwiehl 2

Vorbericht: HSG Rösrath/Forsbach – CVJM Oberwiehl 2
  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:1. Herren

Nach der kurzen Karnevalspause geht es am kommenden Samstag wieder weiter. Um 19:00 Uhr treffen wir am heimischen Halfenhof auf die Zweitvertretung des CVJM Oberwiehl. Das Hinspiel bei den heimstarken Oberbergern konnten wir nach einer schwachen ersten Halbzeit noch mit 31:27 für uns entscheiden. Sicher schon mal ein ganz gutes Omen, allerdings sollten wir schwer auf der Hut sein. Zum Einen weiß man nie, mit welcher Besetzung sie tatsächlich auflaufen, zum Anderen haben sie die letzten vier Spiele allesamt für sich entscheiden können. Trotzdem gehen wir wohl als leichter Favorit in diese Partie und sollten uns dessen auch bewusst sein. Die zuletzt gezeigte Leistung in Bonn sollte uns dazu  zusätzliches Selbstvertrauen verleihen. In der Hoffnung, dass Jonas Vogt und Nick Kutter ihre Knieverletzungen auskurieren konnten und alle anderen kein ‚Karnevalswehwehchen‘ davon getragen haben, sollten wir auf den kompletten Kader zugreifen können. Und natürlich hoffen wir auch wieder auf die Unterstützung unseres Publikums, welches uns bisher so wahnsinnig toll unterstützt hat.