Vorbericht: HSG Rösrath/Forsbach – TV Wallefeld

Vorbericht: HSG Rösrath/Forsbach – TV Wallefeld
  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:1. Herren

Am kommenden Samstag um 19:00 Uhr treffen wir am Halfenhof im ersten von zwei aufeinanderfolgenden Heimspielen auf das Team des TV Wallefeld. Nach einem guten Start in die Saison sind sie mittlerweile auf den vorletzten Tabellenplatz abgerutscht und müssen gehörig um den
Klassenerhalt bangen. Am letzten Wochenende bewiesen sie jedoch gegen den Tabellenführer aus Düren, dass sie sich noch lange nicht aufgegeben haben. Zwar mussten sie am Ende eine deutliche Niederlage einstecken, stemmten sich aber lange Zeit erfolgreich dagegen.

Auch wir mussten ja im Hinspiel erfahren, wie kampfstark dieses Team sein kann. Das gilt aber auch für unsere Jungs, denn mittlerweile wissen sie ganz gut mit der Favoritenrolle umzugehen und wollen den zweiten Platz natürlich behaupten. Sollten wir an die Leistung der vergangenen Partie anknüpfen können und dabei über 60 Minuten genauso diszipliniert auftreten, sehe ich uns auch klar im Vorteil. Momentan gehe ich davon aus, dass wir alle Mann an Bord haben werden. Lediglich hinter Leonard Nielen steht noch ein kleines Fragezeichen.

Außerdem hoffen wir weiter auf unsere Zuschauer, die Unterstützung in
Übach-Palenberg war der Wahnsinn und sollte gerade in heimischer Halle
nicht weniger grandios werden.