Saisonvorschau E1-Jugend 2019/20

Saisonvorschau E1-Jugend 2019/20
  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:E1-Jugend

E1 – Entwicklungen seit September 2018

Nach den Sommerferien 2018 lag der Fokus in der Vermittlung der Basics wie Fangen, Werfen und Freilaufen. Die Erweiterung der Trainingszeiten (2 x Wöchentlich) und auch die Intensität des Trainings bedurfte auf Seiten der Kinder (und ihrer Eltern) einer gewissen Gewöhnung

In der Folgezeit war dann sehr schön zu beobachten, wie mit den Fähigkeiten auch das Selbstbewusstsein der Kinder und die spielerischen Ansätze als Team wuchsen. Die Qualifikationsrunde kam für die Mannschaft leider noch etwas früh…….unter den Topmannschaften machten leider der 1.FC Köln 1, Longerich 1 und Pulheim 1 das Rennen für die Meister-Runde – wir qualifizierten uns  als 5ter (Punktgleich mit dem 4ten Opladen) für die 1te Kreisliga. Dabei steigerte sich die Mannschaft von Spiel zu Spiel und krönte diese Entwicklung am letzten Spieltag mit einem glücklichen Unentschieden gegen den zu diesem Zeitpunkt Tabellen-Dritten aus Opladen. 

Diese positive Entwicklung setzte sich dann in der 1ten Kreisklasse fort –recht souverän war der Auftritt der Mannschaft bei allen Spielen. Am Ende der Runde belohnte sich die Mannschaft mit dem Titelgewinn in dieser Runde. Dabei erzielte das Team die meisten Tore und kassierte – auch dank einer hervorragenden Torwart-Leistung, die wenigsten Gegentore. Kinder und Eltern untereinander wuchsen zu einer tollen Gemeinschaft zusammen.  So konnten wir zu allen Spielen eigene Besucher und Gäste regelmäßig mit einem Kaffee-Buffet mit Plätzchen/Kuchen überraschen – dies gegen eine freiwillige Spende.

Im April 2019 galt es dann den Umbruch zu gestalten. Mit der neu formierten Mannschaft aus den Jahrgängen 2009 und 2010 konnten wir gleich an die oben geschilderte Entwicklung anzuknüpfen.  Obwohl wegen der bereits sehr früh angesetzten Qualifikationsrunden (01.06.2019) nur wenige Trainingseinheiten in neuer Konstellation durchgeführt werden konnten, haben wir die direkte Qualifikation für die Kreisliga schaffen können.  In dem, in eigener Halle durchgeführten, Qualifikationsturnier haben wir alle Spiele gewinnen können. Wie schon im Vorjahr konnten wir uns auf eine gute Deckungsarbeit/Manndeckung stützen – wir kassierten die wenigsten Tore. Das Umschaltspiel nach Balleroberung funktionierte ebenso gut, wie die Zuordnung nach Ballverlust. Das Team zeigte eine hohe Spielfreude.

In der Kreisliga treffen ab September 2019 die 10 besten Teams des Kreises Köln aufeinander. Gegen Mannschaften wie Dormagen, Longerich, Refrath und Opladen, um nur einige ambitionierte Teams zu nennen, werden die Trauben sehr hoch hängen. Aber es war unser Anspruch, sich gegen die Besten zu messen – dies hilft allen Kindern in ihrer weiteren Entwicklung.

Nachfolgend ein kurzer Steckbrief unseres Teams:

Kader:                 
Tor: Felix Müller-Pozo, Emil van Suntum

Feld: Cedric Hitscher, Robin Rasche, Manuell Hamm, Emil Hamacher, Leonard Feldmann, Luc Hoellermann, Lukas Hennig, Arian Safari, Nico Hamacher, Fiete Strombach, Jari Maas, Matti Hecker, Elias Heider, Timo Mueller, Ben Pitzke

Trainer: Heinz Tillmann + Konrad Siewert

Trainingszeiten Montag + Donnerstag je 17:30-19:00 Uhr; Halle Freiherr-von-Stein Gymnasium