Vorbericht: CVJM Oberwiehl – HSG Rösrath/Forsbach

Vorbericht: CVJM Oberwiehl – HSG Rösrath/Forsbach
  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:1. Herren

Am kommenden Samstag geht es für uns ins Oberbergische, wo wir gegen die Mannschaft des CVJM Oberwiehl antreten müssen. Auch wenn wir die ersten beiden Saisonspiele gewonnen haben, sehe ich uns als Aufsteiger beim Oberligaabsteiger nur als krassen Außenseiter, zumal wir weiterhin auf einige Stammkräfte verzichten müssen. Dazu dürften die Oberwiehler aufgrund ihrer beiden bisherigen Partien noch motivierter als ohnehin auflaufen, denn mit einem Unentschieden zu Hause gegen Bardenberg und der Niederlage in Rheindorf ist der Saisonstart nicht ganz so geglückt wie erwartet.

Natürlich werden wir uns nicht kampflos geschlagen geben und versuchen, mit allem was wir haben, dagegen zu halten. Keine Chance ist ja schließlich auch eine Chance und wenn wir an die Leistung gegen Siebengebirge anknüpfen können…na ja, vielleicht ist dann ja doch eine Überraschung drin, zumindest werden wir alles geben. Hendrik Kraus rotiert bei uns wieder ins Tor und Tillmann Josifek ist nach seinem Urlaub ebenfalls wieder mit von der Partie. Nick Kutter, Tim Siewert und Timo Leufgens stehen auf der Verletztenliste, inwieweit Marc Vogel wieder zur Verfügung steht bleibt noch abzuwarten.

Natürlich hoffen wir wieder auf Unterstützung durch zahlreiche Zuschauer. 20:00 Uhr am Samstagabend ist zwar nicht die beste Zeit, dafür ist die Anreise aber recht angenehm, ist ja noch kein Winter 😉

Samstag, 28.09.2019, 20:00 Uhr, Sporthalle Dietrich
Bonhoeffer-Gymnasium, Hauptstraße 81, 51674 Wiehl