Vorbericht: HSG Rösrath/Forsbach – CVJM Oberwiehl

Vorbericht: HSG Rösrath/Forsbach – CVJM Oberwiehl
  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:1. Herren

Samstag, 08.02.2020, 19:00 Uhr, Sporthalle am Halfenhof in Forsbach

Nachdem wir am vergangenen Samstag den sechsten Sieg in Folge einfahren durften, geht es nun zu Hause gegen den Tabellenzweiten aus Oberwiehl. Die Oberberger haben uns im Hinspiel sowas von die Grenzen aufgezeigt, dass es schwer werden dürfte, unsere tolle Serie fortzusetzen. Viele sind der Meinung, dass es sich um das beste Team der Liga handelt und die bisherigen Ergebnisse scheinen das durchaus zu bestätigen. Es wäre natürlich schön, wenn wir einigermaßen dagegen halten könnten. Aber mal ganz ehrlich gesprochen, in diesem Spiel sind wir der krasse Außenseiter.

Natürlich wollen und werden wir das Spiel nicht einfach verschenken und mit unserem Publikum im Rücken haben wir schon oft bewiesen, dass wir auch über uns hinauswachsen können. Sollte es aber am Ende trotz allen Einsatzes nicht reichen, wäre das sicher kein Beinbruch. Die für uns ganz wichtigen Spiele haben wir zuletzt gewonnen, was nun kommt, ist die Zugabe. Und die hat es in den nächsten Wochen weiter in sich. Denn es wird jetzt erstmal nicht leichter, denn nach der auch nicht einfachen Partie in Ollheim und der anschließenden Karnevalspause, folgen die Knaller gegen die weiteren Topteams der Liga. In der Hinrunde sahen wir gegen die nicht besonders gut aus und da ist es sehr beruhigend, schon jetzt 19 Punkte gesammelt zu haben und sich so recht deutlich von den hinteren Plätzen entfernt zu haben.

Wie immer freuen wir uns über jeden Zuschauer, der den Weg zum Halfenhof findet und für Samstag hat sich sogar das Dreigestirn zu einem kurzen Besuch angekündigt. Gegen diesen hochkarätigen Gegner benötigen wir euer aller Unterstützung, also lasst euch nicht lange bitten. Kommt in die Halle und macht das Spiel zu einem Erlebnis für uns alle!

In diesem Sinne HSG – Alaaf!