HSG Rösrath/Forsbach mE – TuS 82 Opladen mE 28:11 (15:2)

HSG Rösrath/Forsbach mE – TuS 82 Opladen mE 28:11 (15:2)
  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:E1-Jugend

Erster Heimsieg der E1 – HSG Rösrath/Forsbach

Das E1-Team des Trainer-Trios Bittner/Kraus/Räusch hat sich von der letztwöchigen Auswärtsniederlage in Longerich nicht beeindrucken lassen. Auf heimischen Boden empfing das HSG-Team den TuS Opladen 82. Von Anfang an nahmen die Rösrather das Zepter in die Hand und zogen nach dem 2:2 nach 5 Minuten direkt mit 4 Toren weiter.

Die Opladener fanden nicht in ihr Spiel, auch aufgrund der sehr konsequenten Deckung und einer herausragenden Torwartleistung! Vor dem gegnerischen Tor wurden dagegen nach wunderbarem Zusammenspiel fast jegliche Torchancen genutzt und umgewandelt! Fast im Minutentakt folgten die Tore, so dass es nach 20 Minuten 15:2 für die HSGler stand.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit ging es anfangs ähnlich druckvoll weiter und der Vorsprung wurde kontinuierlich ausgebaut, doch dann erhielt die Abwehr und Aufmerksamkeit einen Durchhänger, den die Gäste direkt ausnutzen. Hintereinander wurden mehrere Tore geworfen und der Abstand auf 24:8 verkürzt.

Nach einer Team-Time-Out konnten die HSG-Trainer aber ihre Schützlinge wieder auf das Wesentliche besinnen, die Abwehr funktionierte daraufhin besser. Das anfänglich tolle Zusammenspiel fehlte in der zweiten Hälfte und die weiteren Tore zum Endstand von 28:11 wurden durch viele Einzelaktionen erzielt.

Dennoch tolle Vorstellung mit einem deutlichen Sieg und ein Zeichen, dass die E1 in der Kreisliga dem Gegner Paroli bieten kann! Neben den jubelnden Kindern strahlten auch die drei Trainer um die Wette!