Erfolgreiches HSG-Wochenende

Die einwöchige Spielpause in der Liga scheinen alle Teams der HSG offensichtlich optimal genutzt zu haben um an Form und Fitness zu arbeiten. Denn am vergangenen Wochenende kam die Green Machine so richtig ins Rollen und konnte den zum Teil wenig überzeugenden Saisonauftakt mit überzeugenden Siegen vergessen machen. Neben den sich komplett schadlos haltenden Herren-Teams, wussten an diesem Spieltag erneut auch die Jugendteams der Rösrath-Forsbacher zu überzeugen. Den Auftakt zum Heimspieltag der HSG in der Dreichfachturnhalle Rösrath machte am Samstagnachmittag die 3. Herren. Hatte man vor 2 Wochen in Refrath noch deutlich den Kürzeren gezogen, konnte der Aufsteiger in die…

WeiterlesenErfolgreiches HSG-Wochenende

Herren-Teams verlieren, Siege für die HSG-Jugend

Nachdem die Green Machine am ersten Spieltag der neuen Saison nicht richtig zum Laufen kam, brachte auch der zweite Spieltag mehr Schatten als Licht für die HSG. So hagelte es deutliche Niederlagen, vor allem für die Herrenteams, während wenigstens der Nachwuchs für Siege sorgen konnte. Nachdem man in der Vorwoche überraschend gegen den HSV Frechen in eigener Halle den Kürzeren gezogen hat, wollte es das Team der 1. Herren um Trainer Gregor Pohl gegen die HSG Siebengebirge II besser machen und den ersten Saisonsieg einfahren. Doch in der Offensive knüpfte man an die schwache Leistung der Vorwoche an und verschlief…

WeiterlesenHerren-Teams verlieren, Siege für die HSG-Jugend

Stotterstart für die HSG-Teams

 Fast ein Jahr nachdem in den Hallen pandemiebedingt die letzten Schlusssirenen tönten, war es am letzten Wochenende endlich wieder soweit. Die kurze, aber intensive Vorbereitung fand ihr Ende und die neue Saison wurde angepfiffen. Und so griffen auch gleich sechs Teams der HSG von den Herren bis zur E-Jugend am Wochenende in das Spielgeschehen auf der Platte ein. Doch nur ein Team konnte einen Sieg einfahren, während es für den Rest zum Teil überraschend deutliche Niederlage gab. Samstag ist Heimspieltag bei der HSG und so empfingen die C-Jugend, sowie die 1. und 2. Herren ihre Gäste zur Saisoneröffnung in der Dreifachturnhalle Rösrath. Dabei…

WeiterlesenStotterstart für die HSG-Teams

HSG Rösrath/Forsbach 2 – TV „Jahn“ Köln-Wahn 2 32:15 (18:5)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:2. Herren

Qou vadis, Zweite, qou vadis? Nachdem man nun die Spiele gegen starke Rheindorfer und Ehrenfelder, welche sich beide zu den jeweiligen Zeitpunkten in den oberen Gefilden der Tabelle befanden, teils eindeutig für sich entscheiden konnte, stand nun ein weiterer Brocken vor der Truppe um Trainer Cirami. Mit dem TV „Jahn“ Köln-Wahn 2 kam ein alter Bekannter an den Halfenhof, den man eigentlich schon aus der letzten Saison kannte. Aber hier merkte man schnell, dass sich etwas geändert hat. Aber nun zum Spiel. Wir, die Redaktion, möchten unseren Leserinnen und Lesern gerne immer wieder kleine Schmankerln bieten und so haben wir…

WeiterlesenHSG Rösrath/Forsbach 2 – TV „Jahn“ Köln-Wahn 2 32:15 (18:5)

Vorbericht: HSG Rösrath/Forsbach – TV Jahn Köln-Wahn

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:1. Herren

Spieltag 4: Samstag, 10.10. Derby zuhause gegen Wahn. Nach dem umkämpften Sieg am letzten Sonntag gegen MTV Köln, steht direkt die nächste schwierige Aufgabe für die Mannen vom Halfenhof auf dem Plan. Der Gegner Köln-Wahn hatte am letzten Spieltag spielfrei und steht zur Zeit mit zwei Unentschieden auf Platz 8. Davon sollte man sich aber nicht täuschen lassen. Im letzten Spiel holten sie in der letzten Viertelstunde Stunde noch einen 7 Tore Rückstand gegen Bonn auf. Man ist also gewarnt vor den Comeback Qualitäten der Wahner, doch die Jungs der HSG zeigten am letzten Wochenende starke Nerven in einer hitzigen…

WeiterlesenVorbericht: HSG Rösrath/Forsbach – TV Jahn Köln-Wahn

MTV Köln 2 – HSG Rösrath/Forsbach 19:21 (8:11)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:1. Herren

Die 1. Herren gewinnt knapp in Mülheim! Es war das erwartet schwierige Auswärtsspiel zur unbeliebten Anwurfszeit, gegen einen Gegner der wesentlich besser ist, als die Tabelle aussagt.In der 1 Halbzeit haben die Jungs den Matchplan gut umgesetzt, sodass der Gegner relativ schnell von seiner 3:2:1 auf eine 6:0 Deckung umgestellt hat. Leider sind wir zu oft am starken gegnerischen Torwart Robert Evers gescheitert und haben es so verpasst uns weiter abzusetzen. Die 2. Halbzeit war ein reiner Kampf. Die Verteidigung stand sicher, aber vorne und auch direkt nach Ballgewinn werfen die Männer vom Halfenhof dem Gegner den Ball immer wieder…

WeiterlesenMTV Köln 2 – HSG Rösrath/Forsbach 19:21 (8:11)

TuS Ehrenfeld 2 – HSG Rösrath/Forsbach 2 23:32 (14:14)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:2. Herren

Mittlerweile ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis die Handball-Lehrwarte aus Deutschland bei der Zweiten anrufen werden und Videomaterial von den Spielen haben wollen. Nachdem wir letzte Woche von der „drei-Tore-Problematik“ berichtet haben, kommen wir diese Woche nun zu folgender These: Nur weil die erste Halbzeit für Dein Team nicht unbedingt glatt läuft, egal in welcher Hinsicht, ist das Spiel noch lange nicht vorbei und Ihr könnt in Halbzeit 2 noch einmal richtig Gas geben. Aber nun zum Spiel: Schon beim Aufwärmen und natürlich aus der Erfahrung heraus, wurde vielen klar: Der TuS Ehrenfeld spielt wie so häufig…

WeiterlesenTuS Ehrenfeld 2 – HSG Rösrath/Forsbach 2 23:32 (14:14)

HGV Hürth-Gleuel mC – HSG Rösrath/Forsbach mC 24:19 (13:10)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:C-Jugend

Nach einem Unentschieden und einer Niederlage war die Zielsetzung für diese Woche klar: Es muss ein Sieg her. Unter der Woche wurden zwei starke und vielfälte Trainingseinheiten absolivert. Leider zeigte sich zum Wochenende, dass mal wieder einige Spieler aus verschiedenen Gründen nicht zur Verfügung stehen. Vor dem Spiel war die Ansage von Trainer Tsotsonos auch eindeutig: Konzentrierte Angriffe, nicht zu früh und schnell abschließen und eine ordentliche Abwehr. Schnell wurden die angesprochnen Punkte ordentlich umgesetzt und so konnte sich bis zur 18. Minute keiner der beiden Teams absetzen. (9:8). Nach einem zwischenzeitlichen Torerückstand von vier Toren (12:8 – Spielzeit 22.20),…

WeiterlesenHGV Hürth-Gleuel mC – HSG Rösrath/Forsbach mC 24:19 (13:10)

BTB Aachen mA 2 – SSV Overath mA 22:22 (11:12)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:A-Jugend

Es ist der erste Punkt einer Overather A-Jugend in der Oberliga. Die Frage, ob es eher ein gewonnener oder verlorener Punkt ist, verblasstein wenig hinter diesem Blickwinkel. Am Ende bleibt wohl eine verdiente Punkteteilung als nüchterne Betrachtung der 60 Minuten Spielzeit. Der SSV kommt besser in die Partie und kann sich nach den Anfangsminuten auf 4:8 in der 12. Minute absetzen. Spielerisch klappt bis zu diesem Zeitpunkt viel in der Offensive und auch defensiv lassen die Jungs aus dem Bergischen nicht allzu viel anbrennen. Im Glauben einer sicheren Führung nimmt der SSV jedoch spürbar den Fuß vom Gaspedal und eröffnet…

WeiterlesenBTB Aachen mA 2 – SSV Overath mA 22:22 (11:12)

TuS Ehrenfeld 65 3 vs. HSG Rösrath/Forsbach 3 16:20 (9:9)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:3. Herren

Feiertag in Ehrenfeld Das war mal wieder was für Handball-Leckermäuler: Die HSG kam mit einer Rumpftruppe, aber immerhin zwei Spielern mehr als Minimum, nachdem Guido für sein Mitwirken mindestens einen Wechselspieler gefordert hatte. Die Besetzung erschien nicht sonderlich schlagkräftig, einige angeschlagen, und die Stimmung war dementsprechend zunächst verhalten, auch wenn diejenigen, die noch ohne Sehhilfe unterwegs sind, auf der anderen Hallenseite eine Mannschaft mit ähnlichem Durchschnittsalter entdecken konnten. Allerdings ging den Ehrenfeldern der jugendliche Elan von Hendrik, Julius und Ben ab. Mit Anpfiff entwickelte sich eine enge Partie, keine Mannschaft konnte sich wesentlich absetzen und die Führung wankte hin und…

WeiterlesenTuS Ehrenfeld 65 3 vs. HSG Rösrath/Forsbach 3 16:20 (9:9)